Schlagwort-Archive: Urknall

Wie weit können wir eigentlich sehen? Die Grenzen des Beobachtbaren Universums

Im Prinzip weiß jedes Kind: „Das Universum ist unendlich groß“. Aber ist das auch wirklich so? Höchstwahrscheinlich nicht. Zwar ist die vermutete Größe des Alls so unwahrscheinlich riesig, das kein Mensch sich das bildlich vorstellen kann, aber physikalisch betrachtet ist der Weltraum ganz und gar nicht unendlich… Weiterlesen

Veröffentlicht unter astronomie, astrophysik, forschung, mathematik, physik, wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Olbers`Paradoxon oder die Frage: „Wieso ist es nachts dunkel?“

Diese Frage stellte sich Anfang des 19. Jahrhunderts der Bremer Arzt Heinrich Wilhelm Olbers und traf damit ein Kernproblem, der Kosmologie, dass erst in neuerer Zeit zufriedenstellend gelöst werden konnte. Wenn der Kosmos grenzenlos ist und wir uns nicht an einer bestimmten Stelle im Kosmos befinden, warum überlagert sich dann nicht das Licht aller Sterne zu einer Himmelshelligkeit, die der der Sonne gleichkommt? Mit anderen Worten: Unter gegebenen Voraussetzungen müsste nach dementsprechender Zeit das Licht aller Sterne aus jeder Richtung die Erde erreicht haben und der Himmel mindestens so hell wie die Sternenoberfläche erscheinen… Weiterlesen

Veröffentlicht unter astronomie, astrophysik, forschung, stellariumblog, wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was sind Gravitationswellen?

Wenn man sich mit Astronomie und Astrophysik beschäftigt, stößt man hin und wieder auf den Begriff „Gravitationswellen“. Was das ist, wie wir auf sie schließen und wozu wir sie evtl. nutzen können, möchte ich hier erklären… Weiterlesen

Veröffentlicht unter astronomie, astrophysik, forschung, physik, star trek, wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Serie: Galaxien – Teil 2 Entstehung und Entwicklung

Nachdem ich in der ersten Folge meiner Galaxien-Serie eine kurze Einführung zum Thema Galaxien gegeben und das Prinzip dieser Serie vorgestellt habe, kommen wir heute zum Thema „Entstehung und Entwicklung von Galaxien“. Nachdem dieses Thema sehr umfangreich ist, bitte ich es im Vorfeld zu entschuldigen, wenn ich nicht 100%ig auf alle Details eingegangen bin. Verbesserungsvorschläge sind eindeutig erwünscht 🙂 Weiterlesen

Veröffentlicht unter astronomie, astrophysik, physik, Raumfahrt, wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie endet alles? Ein Überblick über die möglichen Untergangsszenarien des Universums

Ich würde mich hier gerne nur auf einige beschränken und zwar auf die drei „Big`s“. Wieso, das erkläre ich weiter unten: Der Big Crunch, der Big Rip und der Big Chill klingen zwar ersteinmal wie Astro-Wochen bei Mc Donalds, sind momentan aber die wahrscheinlichsten Szenarios, wobei diese drei Möglichkeiten die Existenz von Dunkler Materie und Dunkler Energie voraussetzen. Diese beiden sind allerdings eine mathematische Gewissheit und alles, was wir beobachten können, deutet ebenfalls auf deren Existenz hin. Dazu habe ich hier und hier bereits geschrieben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter astronomie, astrophysik, physik, wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Durchbruch: Erstmals Gravitationswellen entdeckt

Quelle: cfa.harvard.edu Gestern wurde in der Presse groß angekündigt, dass Forscher des Harvard Smithsonian Institute for Astrophysics heute eine große Entdeckung veröffentlichen wollen. Mich wundert es zwar, dass sich, trotz der Ankündigung und der mittlerweile schon 5 Stunden alten Veröffentlichung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neues Modell des Universums vorgestellt

Hat das Universum als heißer Urknall begonnen oder taut es aus einem extrem kalten und fast statischen Zustand langsam auf? Christof Wetterich, Physiker an der Universität Heidelberg, hat einen theoretischen Ansatz entwickelt, der das seit fast 100 Jahren gängige Standardmodell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare