Reactivated

Liebe, treue Leser meines Blogs: Es ist jetzt mittlerweile 7 Wochen her, dass ich meinen letzten Beitrag geschrieben habe. Die Gründe für meine Abstinenz sind zum einen eine Veränderung in meinem Berufsleben, sprich ich habe vor kurzem meine Arbeitsstelle gewechselt, zum anderen hat meine kleine Tochter vor kurzem ihren ersten Geburtstag gefeiert und es ist momentan echt nicht einfach mit ihr 🙂

Doch trotzdem ich jetzt längere Zeit nicht mehr aktiv war, haben trotzdem im Schnitt 150 Menschen pro Tag meinen Blog besucht. Das freut mich natürlich riesig, denn das zeigt mir irgendwo, dass es wohl wirklich Menschen gibt, die meine Beiträge interessant finden 🙂

Auf jeden Fall möchte ich mich in nächster Zeit wieder mehr den Themen Astronomie, Physik, interessanten Themen aus aller Welt und aktuellen News aus der Wissenschaft widmen und dies auch wieder mit euch teilen.

Danke an alle, die so fleißig meinen Blog verfolgen, seid bitte weiter kritisch mit mir.

Grüße, Chris@Stellariumblog

Über stellariumblog

Stellariumblog ist ein Info-und Newslog. Ich versuche, die oftmals komplizierte und unübersichtliche Fülle an Informationen und Wissen verständlich zu erklären. Mein Ziel ist es, mit diesem Blog so viele Menschen wie möglich von der Astronomie zu begeistern. Natürlich versuche ich, täglich die wichtigsten News aus den Bereichen Astronomie, Astrophysik und vergleichbaren Wissenschaften zu bloggen, ich bin allerdings Berufstätig und habe leider nicht jeden Tag ein bis zwei Stunden Zeit – seid also bitte etwas nachsichtig falls ich nicht immer alles als erster poste ;) Ich freue mich immer über positive Bewertungen, aber auch über konstruktive Kritik sowie Vorschläge und/oder Hinweise auf mögliche Fehler (ich bin auch nur ein Mensch). Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß in meinem Blog.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Antworten zu Reactivated

  1. Mithrahee schreibt:

    Hi Chris,

    War ja klar das so was ähnliches sein würde. Captain Janeway von der Vojager ist auch erst nach längerer Zeit aus dem Deltaqudranten zurück gekommen. Der Versorger war’s … Die gute Deutsche Verständigung „auf allen Frequenzen“ macht’s möglich. Oder man setzt einfach den Universalübersetzer ein … LoL. Der Syncronisierungs-APP muß natürlich installiert sein, sonst Probleme mit mit dem Gehirnbau feedback.
    Bin jetzt auch immer über den aktuellen Sternenhimmel informiert – brauch auch nur „Sonnenaktivität, Mond, usw. Antappen und voll Info. Nur mit der Summe der String-Quarcs haperts noch, ist ja Logik das das ne ganze Menge sind.

    Geistig hat auch bei mir Entwicklung stattgefunden, bin jetzt nach Gott der Götter weißt ja das Normale und so – Übergott geworden .. tja die Verhältnisse entwickeln sich stetig, da muss man sich anpassen.

    Wie sagt man wie der Laut der Universums: „OM“ …
    „I’ll be back“ (© Terminator)

    Gruß Mithra

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s